Wanderer mit Kühen auf der Alm

Ihr Wanderurlaub in Österreich

Wandern im Kaiserwinkl in Tirol

Von oben sieht die Welt gleich anders aus! Im Wandergebiet Kaiserwinkl erwarten Sie jede Menge Wanderwege. Von einem gemütlichen Spaziergang bis hin zu anspruchsvollen Wanderungen - diese Region hat jedem was zu bieten. Fast unerschöpflich sind die Möglichkeiten, die traumhafte Landschaft des Kaiserwinkls zu erkunden. Insgesamt führen über 200 km Wanderwege und Routen aller Schwierigkeitsgrade durch die Bergwelt des Zahmen und Wilden Kaisers.

Themenwanderungen im Wandergebiet Kaiserwinkl

Probieren Sie mal etwas Neues! Die verschiedenen Themenwanderungen lassen Sie die Natur ganz neu erleben:

  • Sagen und G’schichten aus dem Kaiserwinkl – spannende Mythen aus der Vergangenheit!
  • An der Grenze – erkunden Sie die Grenze zwischen Bayern und Österreich.
  • Heilkräuter-Wanderung – Gesundheit aus der Natur.
  • Vollmondwanderung – sehen Sie die Berge in einem anderen Licht!
  • Almwanderung mit Käseverkostung – die Wanderung mit dem besonderen Geschmacksversprechen …
  • Sehen und verstehen – lernen Sie mehr über die Tiroler Pflanzen- und Tierwelt.
  • Barfuß-Wanderung – aktivieren Sie die Sinne!


Geführte Wanderungen durchs Kaisergebirge

In Ihrem Urlaub am See wartet eine Vielzahl an geführten Tages- und Halbtagestouren durch die Bergwelt des Kaiserwinkls auf Sie. Bitte beachten Sie:

  • Alle Wanderungen sind auch für Kinder und Konditionsschwächere machbar, denn im Vordergrund steht das Erleben der Natur. Bei einer gemütlichen Wanderung erfahren Sie allerlei Wissenswertes über unsere Region.
  • Mitzubringen sind: entsprechende Kleidung, Wanderschuhe, Rucksack, Regenschutz, evtl. Wanderstöcke, Brotzeit und Getränke.

Kein Weg zu weit: der Adlerweg

Wandern in Tirol hat einen eigenen Namen: Adlerweg. Der Adlerweg ist ein Weitwanderweg, der nicht nur das ganze Land durchmisst, sondern auch die charmante Geschichte einer Gegend mit vielen Ecken und Kanten erzählt:

  • Etappe 91: Erleben Sie den wunderschönen Höhenweg vom Stripsenjochhaus über den Feldalmsattel. Dieser führt Sie über die Hochalmen zu unserem Aussichtsberg, dem Heuberg. Von dort gelangen Sie über die Gwirchtalmen nach Walchsee.
  • Etappe 92: Von Walchsee aus wandern Sie an der Schwemm (Nordtirols größter erhaltener Moorlandschaft) vorbei und biegen kurz vor dem Golfplatz Moarhof zum Brennkopf ab. Weiter geht es zur Burgeralm, zur Wandberghütte und über die Ackernalm zur Prienerhütte. Über den Breitenstein erreichen Sie die Karalm. Ab da geht es talabwärts zur Edernalm und weiter zum Zielpunkt, nach Kössen.

Wandern in Tirol – mit dem Kaiserwinkl Wanderpass

Der Kaiserwinkl Wanderpass lässt die traditionellen Wandernadeln weiterleben. Holen Sie sich einen im Informationsbüro Kössen oder Walchsee oder laden Sie sich die gratis Smartphone-App SummitLynx auf Ihr Handy. Stempeln Sie Ihre Ziele beliebig ab und zur Belohnung bekommen Sie dann eine Wandernadel überreicht.

Erkunden Sie beim Wandern in Tirol das wunderschöne Kaisergebirge und wohnen Sie im Seehotel Brunner am Walchsee, mit hoteleigenem Badestrand! Kontaktieren Sie uns.

Genusspackages für Ihren Urlaub

Alle Preise verstehen sich pro Person und Tag, inklusive Seehotel-Genießerhalbpension, exklusive Ortstaxe in der Höhe von € 1,90 pro Person/Tag. Erfahren Sie mehr über unsere umfassenden Inklusivleistungen: Der Seehotel Mehrwert



Alle Pauschalen